user_mobilelogo
Aufruf Patenschaft Musikschulunterricht
 
Nach großer Freude, dass wir endlich im Juli wieder anfangen durften draußen zu proben, begannen wir sofort mit den Vorbereitungen für unser jährliches Weihnachtskonzert am 4. Advent in der St. Nikolai Kirche zu Bredstedt. Natürlich war schnell abzusehen, dass ein Konzert in gewohnter Form, aufgrund der zu hohen Ausbreitung der sogenannten Aerosole beim Spielen der Musiker, nicht stattfinden kann. Was für uns alle natürlich sehr schade ist, denn ein Live-Konzert lebt von den Reaktionen des Publikums.
Leider mussten wir dann, genauso wie viele andere Freizeiteinrichtungen, unseren Probenbetrieb zunächst nur für den November einstellen. Die regionalen und auch bundesweiten Auswirkungen in Sachen Corona-Virus zeigten jedoch, dass es uns auch nach dem November nicht möglich sein wird den Probenbetrieb wieder aufzunehmen, was unsere Hoffnungen auf ein Konzert in irgendeiner Live-Variante leider komplett erlöschen ließ...
Wie viele von euch wissen, wird neben den Ehrungen für 2020 auch ein Aufruf für eine monatlich Patenschaft der Musiker für das kommende Jahr an der Kreismusikschule bekanntgegeben.
(Die Kosten für eine monatliche Patenschaft betragen 110,00€)
Da auch im kommenden Jahr, sobald möglich, der Unterricht zur Weiterbildung an der Kreismusikschule Nordfriesland wieder aufgenommen werden soll, starten wir auf diesem Wege den Aufruf.
Wer also Interesse an einer monatlichen Patenschaft hat oder aber in irgendeiner anderen Form den Spielmannszug Bredstedt für das kommende Jahr 2021 unterstützen möchte, meldet sich bitte bei unserer 1. Vorsitzenden Selina Porath.
 
Wir bedanken uns bereits jetzt für die Unterstützung!
 
Besonders in diesen harten Zeiten, die natürlich alle Musikvereine und insbesondere die Veranstaltungsbranche hart trifft, ist es für uns sehr wichtig auf die Unterstützung aus der Bevölkerung zu zählen!
 
 
Wir wünschen allen schon mal schöne Weihnachten, einen guten Rutsch in das neue Jahr 2021 und bleibt alle Gesund!